top of page
hebamme-annette-waelchli-8.jpg
Hebamme Annette Wälchli Logo WEB_original.png

Gut betreut – vor und nach der Geburt

Ein Kind kommt auf die Welt. Nicht nur für das Kleine, auch für die Eltern beginnt ein neues Leben. Es ist eine sensible Zeit. Wir brauchen Ruhe und Achtsamkeit. In diesen ersten Monaten begleite und berate ich Sie gerne.

hebamme-annette-waelchli-15.jpg
Hebamme Annette Wälchli Logo WEB_Symbol.png

Sie sind schwanger und langsam rückt die Geburt näher. Freude und Ängste prägen diese letzten Wochen gleichermassen. Dann kann es helfen, Fragen zu klären: praktische, medizinische oder auch ganz persönliche. Gerne nehme ich mir Zeit für Sie.

Beratungsgespräch

Sie haben Fragen zur Hebammenbetreuung nach der Geburt? Oder es beschäftigt Sie eine vorausgegangene Geburt? Im Beratungsgespräch besprechen wir Ihre Fragen und klären Ihre Unsicherheiten.

Wenn Sie eine ambulante Geburt planen, dann ist ein vorgängiges Beratungsgespräch sehr zu empfehlen, um gut auf das Wochenbett vorbereitet zu sein.

Geburtsvorbereitung

In der individuellen Geburtsvorbereitung erkläre ich Ihnen den Vorgang einer Geburt, zeige Techniken, die Sie unterstützen können und gehe auf Ihre persönlichen Fragen ein.

Gut zu wissen

Eine individuelle Geburtsvorbereitung dauert ein bis eineinhalb Stunden. Bei Bedarf sind weitere Termine möglich. Die Krankenkasse übernimmt einmalig CHF 150.- Franken für eine Geburtsvorbereitung. Für Beratungsgespräche übernimmt die Krankenkasse keine Kosten (CHF 120.- pro Stunde, jede weitere Viertelstunde CHF 25.-).

Vor der Geburt

Die Geburt liegt hinter Ihnen und ein neuer Lebensabschnitt hat seinen Anfang genommen. Das Wochenbett ist eine intensive und sensible Zeit des Zusammenwachsens als Familie.

 

Es ist mir ein Anliegen, Sie auf diesem Weg zu begleiten. Ich führe Kontrollen beim Neugeborenen und der Mutter durch und stehe beratend zur Seite.

 

Im Zentrum stehen die Bedürfnisse von Mutter und Kind. Ich vermittle Ihnen Wissen und Erfahrung – damit Sie in Ihrer Kompetenz wachsen können und sicher und entspannt im Umgang mit Ihrem neugeborenen Kind werden.

Betreuung der Mutter

  • Beratung und Gespräche

  • Stillen, Brustpflege und korrekte Anlegetechniken

  • Beratung bei Stillproblemen

  • Begleitung bei Unsicherheiten und Stimmungsschwankungen

  • Beratung bei der Ernährung des Säuglings mit Ersatznahrung

  • Überwachung der Gebärmutterrückbildung

  • Beurteilung von Geburtsverletzungen und ggf. Fadenentfernung

  • Beurteilung der Kaiserschnittnaht und Entfernen von Fäden oder Klammern

  • Erste Beckenbodenübungen für die Dauer des Wochenbettes

  • Falls gewünscht Beratung zur Familienplanung

hebamme-annette-waelchli-2.jpg
Hebamme Annette Wälchli Logo WEB_Symbol.png

Pflege des Neugeborenen

  • Anleitung und Hilfe bei der Pflege des Neugeborenen

  • Nabelpflege

  • Gewichtskontrolle

  • Blutentnahmen (Guthrie-Test, Bilirubin-Kontrolle)

  • Gabe von Vitamin K und Vitamin D

  • Hilfestellung bei abendlichem Weinen und Regulationsstörungen

Wochenbett
Komplementär- und Schulmedizin

Dank meiner langjährigen Erfahrung als Hebamme im Spital kenne ich die Möglichkeiten der Schulmedizin und setze diese je nach Situation gezielt ein. Als selbstständige Hebamme und Mutter von drei Kindern habe ich auch die Mittel der Komplementärmedizin schätzen und nutzen gelernt.

Gut zu wissen

Die Krankenkasse übernimmt die Kosten für die Betreuung im Wochenbett. Bei der Geburt des ersten Kindes werden bis zu 16 Besuche, wenn medizinisch nötig, innerhalb von zwei Monaten übernommen. Beim zweiten Kind 10 Besuche. Ebenso werden drei Stillberatungen von der Krankenkasse während der ganzen Stillzeit übernommen.

 

Ich arbeite mit den Hebammen im Zürcher Unterland, der Mütter- und Väterberatung, Kinderärzt:innen und Gynäkolog:innen zusammen.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf, damit wir zusammen Ihre Wochenbettbetreuung planen können.

Komplementär- und Schulmedizn
Rückbildungskurs
Yoga Klasse
Hebamme Annette Wälchli Logo WEB_Symbol.png

Jede Schwangerschaft verändert den Körper der Frau. Ein gut trainierter Beckenboden stabilisiert die Lage der Organe im Becken und schützt sie vor einer Senkung. Zur Rückbildung nach der Geburt biete ich Ihnen ein spezifisches Aufbautraining für die Beckenbodenmuskulatur sowie die Muskulatur von Bauch, Beinen und Po an.

Ich arbeite gezielt an der Körperhaltung. Zudem gibt Ihnen ein Rückbildungskurs auch Zeit für Begegnungen mit anderen jungen Müttern und eine Pause vom Babyalltag.

Gut zu wissen

 

  • Der Kurs eignet sich für Frauen, die 5 bis 8 Wochen nach der Geburt ihren Körper wieder in Schwung bringen wollen.
     

  • Bitte mitbringen: bequeme Kleider, Socken, Frottiertuch und Trinkflasche.
     

  • Klären Sie ab, ob Ihre Krankenkasse die Kurskosten übernimmt.

 

Ort:

Turnhalle im Schulhaus Schwerzgrueb
Schwerzgruebstrasse 24

8180 Bülach

Kurs:

Fortlaufend, immer montags von19 – 20 Uhr

Dauer: 5 oder 8 Lektionen zu 1 Stunde

Kurseintritt jederzeit möglich, alle 8 Wochen Einführung Theorie Beckenboden.

Einführung Theorie Beckenboden: 

27. Mai 2024

Kein Rückbildungsturnen

15. Juli  2024  Halle geschlossen

14. Okt.2024 Halle geschlossen

Kosten:

Erste Lektion kostenlos

5er-Abonnement: 180 CHF

8er-Abonnement: 250 CHF

Annette Wälchli

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht, ich melde mich bald möglichst bei Ihnen.

Bitte schauen Sie im Spamordner nach, wenn Sie in Kürze keine Antwort bekommen. 

Kontakt

Annette Wälchli Siegenthaler

Bereits als kleines Kind...

... war klar: Ich will Hebamme werden. Nach der Ausbildung zur Medizinischen Praxisassistentin absolvierte ich 1989 die Lehre zur Hebamme. Seit 1999 begleite ich als selbstständige Hebamme Frauen vor und nach der Geburt.

 

Beruflicher Werdegang

Was ich liebe...

...Menschen – jeder Herkunft, jeden Hintergrundes,

...meine drei erwachsenen Kinder, meinen Mann,

...Bewegung in der Natur,

...einen guten Kaffee mit einem Stück Schokolade,

...meinen grossen Garten.

Wie ich bin...

...verlässlich,

...emphatisch,

...wissensdurstig,

...fröhlich,

...offen und ehrlich.

Wertvolle Links

Informationen zur Hebammenarbeit des Schweizerischen Hebammenverbands
www.hebamme.ch

Empfehlungen zur Ernährung während der Schwangerschaft, im Wochenbett und für das Baby im 1. Lebensjahr
www.sge-ssn.ch

Beratungsstelle für Schwangere, Pränataldiagnostik, Geburt, unerfüllter Kinderwunsch, Verhütung, ungewollte Schwangerschaft, Wechseljahre
www.appella.ch

Mutterschaft, Vaterschaft, Rechte am Arbeitsplatz
www.travailsuisse.ch

Fachstelle für Fehlgeburt und perinataler Kindstod
www.kindsverlust.ch

Mütter- und Väterberatung Bezirk Bülach

www.zh.ch/de/bildungsdirektion/amt-fuer-jugend-und-berufsberatung/kjz-buelach.html

Sicherer Start ins Leben, online Kurs für werdende Eltern

www.zh.ch/sicherer-start-ins-leben

Akupunktur und chinesische Heilkunde Regula Waldner
https://emr.ch/therapeut/regula.waldner

Praxis für ärztliche Komplementär Medizin
www.homoeopathie-buelach.ch

Links für werdende Väter

www.nuidad.ch - die Plattform für werdende Väter

www.vaterfreuden.de

www.swissmom.ch/de/vater-werden-14333

www.geburteinesvaters.ch

Annette Wälchli Siegenthaler

Untere Gstücktstrasse 14

8180 Bülach

076 372 71 77

annette.waelchli@sunrise.ch

Impressum

Datenschutz

bottom of page